Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

The Bang Bang Club
Die vier Freunde Greg Marinovich (Ryan Phillippe), Kevin Carter (Taylor Kitsch), Ken Oosterbroek (Frank Rautenbach) und João Silva (Neels Van Jaarsveld), die als Kriegsfotografen arbeiteten wurden durch ihre Bilder berühmt. Sie dokumentierten die letzten Tage des Apartheids-Regimes in Südafrika. Der Film vermengt die ihre wahre Geschichte mit Action und Fiktion. Er stellt Fragen nach der Moral: Wo verläuft die Grenze zwischen Sensationslust und der Verletzung menschlicher Würde. Nicht auf alle ... mehr
Werner - Eiskalt
8 Jahre nach dem letzten Werner-Film kommt eine weitere Geschichte des motorradfahrenden Klempners ins Kino. Er thematisiert die Rivalität zwischen Werner und Holgi, die immerhin schon seit frühesten Kindertagen andauert. Während Werner bislang meist den Kürzeren zog, will er dieses Mal gewinnen! mehr
Eine Insel namens Udo
Was für die meisten Menschen eine Strafe wäre, ist für Udo (Kurt Krömer) ein Geschenk. Er ist die personifizierte graue Maus und wird von niemandem wahrgenommen. Man könnte sagen, er ist für andere unsichtbar. Das kommt ihm im Beruf zugute: Udo ist erfolgreicher Kaufhausdetektiv. Doch es folgt der Moment, der Udos Leben umkrempelt. Jasmin (Fritzi Haberlandt) verliebt sich in den Unsichtbaren und der in sie. Mit der Liebe wird Udo auch für andere Menschen "sichtbar" - das heißt, man ... mehr
Fremd Fischen (Something Borrowed)
Rachel (Ginnifer Goodwin) hat allen Grund mit ihrem Leben zufrieden zu sein. Sie hat als Anwältin Karriere gemacht, ist attraktiv und hat mit Darcy (Kate Hudson) eine beste Freundin. Das Einzige, was ihrem Leben noch fehlt ist Mann fürs Leben. Und mit nahezu 30 dürfte der ruhig in ihr Leben treten. Ausgerechnet an ihrem Geburtstag landet Rachel mit Dex (Colin Egglesfield) im Bett. Jetzt könnte alles so schön sein, denn Dex verehrt sie bereits seit dem Studium. Doch eigentlich wollte Des ... mehr
Kaboom
Amerikanisches Gay-Independent-Kino das reales Leben und Fantasien vermengt. Student Smith genießt sein Leben als Student insbesondere in sexueller Hinsicht. Er hat Erfolg bei Frauen, ein Interesse an Männern und eine gute Freundin, der er sich anvertraut. Doch dann beschleichen ihn, nach der Einnahme von Drogen, seltsame Träume, die er nicht mehr von der Realität trennen kann ... gibt es wirklich eine Sekte, die es in sexueller Hinsicht auf die ganze Welt abgesehen hat? Und gibt es ein Leben ... mehr
Klitschko
Der Dokumentarfilm beleuchtet das Leben von Vitali und Wladimir Klitschko. Angefangen bei ihrer harten Ausbildung in der Ukraine, über die ersten Errungenschaften als Box-Amateure, bis hin zur Übersiedlung nach Deutschland und dem Aufstieg in die Profiliga nebst diversen Weltmeistertiteln. Dass es im Leben der Brüder nicht so einfach lief, wie es zunächst klingt, davon Zeugen Berichte der Eltern wie auch Karriereknicks, Comebacks und Differenzen unter Brüdern. mehr
Noise and Resistance
Der Dokumentarfilm wirft einen Blick auf die aktuelle Punk-Szene. In verschiedenen Ländern der Welt steht Punk noch immer für Lebensphilosophie und Lebensgefühl. Ob es um die Besetzung von Häusern in Barcelona geht, in Moskau gegen Faschismus protestiert wird oder sich in den Niederlanden die Gewerkschaft Auseinandersetzungen liefert. Punk ist das verbindende Element. Unterlegt ist der Film mit dem besten Sound, den die Szene kennt (laut Verleih). mehr
The Tree Of Life
Jack wird in den 1960. Jahren in den USA groß. Er ist der älteste Sohn der Familie und erlebt eine vordergründig heile Welt in einer fest gefügten Ordnung. Von seiner Mutter hat er das Talent geerbt, sich in andere Menschen hineinfühlen und -versetzen zu können. Jacks Vater (Brad Pitt) ist der Meinung, dass Kinder nicht früh genug auf die Ansprüche des Lebens vorbereitet werden können. Indem er seine Söhne "stark macht" für das reale Leben, raubt er ihnen das kindliche Urvertrauen und ... mehr
Wir schaffen das schon (Si può fare)
Eine menschelnd inszenierte Geschichte: Im Italien der 1980. Jahren gründen frisch aus der Psychiatrie entlassene Patienten eine Kooperative. Doch die neue Freiheit existiert nur auf dem Papier, denn ein Arzt der alten Schule hält sie mit Medikamenten in Zaum und zwingt sie zu monotoner Arbeit. Unter der Führung des entschlossenen Gewerkschafters Nello wagen sie einen Neuanfang als Parkettleger. Und siehe da, der Versuch gelingt! Der Film bezieht klar Stellung für seine "Bekloppten" ... mehr
Yuki und Nina
Der Film erzählt aus der Sicht zweier neunjähriger Freundinnen: Statt einzuwilligen, dass die Mädchen ihre Sommerferien gemeinsam verleben können, soll Yuki mit ihrer Mutter nach Japan ziehen. Deshalb überlegen die Freundinnen, wie sie die Scheidung von Yukis Eltern verhindern können. mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 228 229 [230] 231 232 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz