Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

El Bulli - Cooking in Progress
Der spanische Koch Ferran Adrià gilt als Erfinder der Molekularküche. Diese Art des Kochens nutzt statt der klassischen Zubereitung experimentelle Herangehensweisen. Bis zum Juli 2011 bot Adrià jeweils sechs Monate des Jahres die Speisen in seinem Lokal El Bulli an. Der Dokumentarfilm widmet sich allerdings nicht dem Restaurantbetrieb, sondern dem Treiben hinter den Kulissen. Er folgt Adrià und seinen Köchen in die Werkstatt und schaut ihnen bei ihren Experimenten über die Schulter. mehr
Mein Stück vom Kuchen
Cédric Klapisch setzt auf Unterschiedlichkeiten. Hier die engagierte Frau, die sich bei aller Härte nicht unterkriegen lässt und dort der schwache Geschäftsmann. Er hat Geld und sie hat keines. Er spielt falsch, sie rächt sich. Eine einfach gestrickte Komödie um Macht und Ohnmacht vor sozialem Hintergrund. mehr
Shanghai
In diesem romantischen Epos treffen finstere Machenschaften auf ebenso große Leidenschaften. Schauplatz ist die namensgebende Stadt um das Jahr 1941. John Cusack soll in der Rolle des Agenten Paul Soames den Tod eines Freundes aufdecken. Zum Kreis der Verdächtigen zählt auch der Verbrecher Anthony Lan-Ting (Chow Yun-Fat) sowie dessen bezaubernde Frau Anna (Gong Li). mehr
Über uns das All
Kopflastiges Kammerspiel um die Frage nach Lebenslügen und der Austauschbarkeit eines Partners. Für Martha (Sandra Hüller) ist die Welt in Ordnung. Der bevorstehende Umzug nach Marseille mit ihrem Lebensgefährten Paul (Felix Knopp) steht bevor. Doch dann verschwindet Paul urplötzlich und Martha beginnt seine Lebenslügen aufzudecken. mehr
Unter Schnee
Wenn Menschen unter besonderen klimatischen Bedingungen leben, dann passen sie zwangsläufig ihre Lebensumstände und Lebensgewohnheiten an die Rahmenbedingungen an. Für Außenstehende mag dies exotisch wirken. Ulrike Oettinger nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise die eine Mischung aus Dokumentarfilm und Fiktion ist. Sie führt in das japanische Echigo. mehr
Cairo Time - Kritik
Romantik: Ein ausgesprochen ruhiger Film mit sehenswerten Darstellern und einer leider nicht immer stilsicheren Handschrift hinsichtlich Drehbuch und Regie. Eine Frau aus einer nicht mehr intakten Ehe muss der Versuchung widerstehen sich in die Arme eines anderen Mannes zu flüchten. mehr
Kill the Boss - Kritik (Horrible Bosses)
Derbe Komödie mit Starbesetzung in den Nebenrollen: Drei Freunde werden von ihren fiesen Chefs geplagt. Das bringt sie auf die Idee, ihre Probleme zu lösen, indem die Chefs von der Bildfläche beziehungsweise aus dem Leben verschwinden. Leichter gesagt als getan. Denn keiner der Drei hat bislang einen Mord begangen - und wie bringt man eigentlich seinen eigenen Chef um? mehr
What a Man - Kritik
Komödie: Matthias Schweighöfer begibt sich auf die Suche nach der Richtigen. Leichter gesagt als getan, wenn Mann Hörner aufgesetzt bekam und das Selbstbewusstsein Schlagseite hat. Nach dem Aus der Beziehung kommen die Zweifel. Was hat er was ich nicht habe? Alex fasst den Entschluss der Selbstfindung. Etwa im Wald eine Schreitherapie machen. Ist das der Weg? Vielleicht liegt die Antwort einfach zu nahe? Ist es die beste Freundin? Die Frau, mit der man alles haben kann außer einer Beziehung. mehr
Conan (Conan the Barbarian)
Unter der Regie von Marcus Nispel soll ein monumentaler Actionfilm auf die Leinwände kommen - verspricht der Verleih. Der Weg des cimmerischen Kriegers Conan nimmt als persönliche Vergeltung ihren Anfang und weitet sich in detailreiche Kämpfe gegen Mensch und Tier aus. Das große Endziel ist dann nicht mehr die persönliche Genugtuung, sondern nicht weniger als die Befreiung ganzer Völker. mehr
Gerhard Richter Painting
Für diesen Dokumentarfilm öffnete der Künstler Gerhard Richter der Filmemacherin Corinna Belz sein Atelier und ließ die Kamera bei seiner Arbeit zuschauen. Zudem versuchte Belz den zurückhaltenden Künstler über seine Arbeit sprechen zu lassen - was nur ansatzweise zu realisieren war. Die meisten Aussagen über den Künstler geben weiterhin seine Bilder ... mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 219 220 [221] 222 223 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz