Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

J. Edgar
Clint Eastwood bringt eine filmische Biografie über J. Edgar Hoover, der das FBI mehr als 50 Jahre lang leitete. In den Hauptrollen Leonardo DiCaprio, Naomi Watts und Armie Hammer. Kritiker bescheinigen dem Film handwerkliche Solidität - was bei Eastwood nichts anders zu erwarten stand. Bemängeln allerdings das Fehlen einer chronologischen Abfolge; was das Sehen einer Biografie über einen ausgesprochen langen Zeitraum erschwert. Zu dem nicht unbedingt aktuellen oder übermäßig populären Thema ... mehr
Kriegerin
Marisa (Alina Levshin) hat eine Scheißwut im Bauch und weiß, wer daran schuld ist. Zudem ist ihr ihr Land nicht egal und sie wird es nicht denen überlassen, die sie abgrundtief hasst. In Jamil und Rasul hat sie zwei Zielscheiben für ihre Emotionen gefunden und geht soweit die zwei "Ausländer" mit dem Auto anzufahren. mehr
Mein liebster Alptraum (Mon pire cauchemar)
Ausgelassene, romantische Komödie: Regisseurin Anne Fountain hält sich strikt an das Sprichwort, nachdem Gegensätze einander anziehen. So lässt sie Isabelle Huppert als überkandidelte und stets auf Beherrschung bedachte Karrierefrau und den lebenslustigen, aber dafür auch nicht eben intelligenten Arbeiter Benoît Poelvoorde aufeinanderprallen. Die Galeristin und der Lebenskünstler begegnen einander wie Hund und Katze - scheinen das völlige Gegenteil des anderen zu sein. mehr
Anne liebt Philipp
Kinderfilm über die erste Liebe und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Anne (Maria Annette Tanderø Berglyd) ist ein temperamentvolles 10jähriges Mädchen. Mit Jungs hat sie im Sinn von Liebe noch nichts am Hut. Das ändert sich schlagartig als Philip (Otto Garli) einzieht. Plötzlich sieht die Welt ganz anders aus und für die Mädchen gelten andere Werte, denn mit Philip erlebt Anne die erste Liebe. Doch wie das geht einen Jungen kennenzulernen und dabei eine Konkurrentin auszustechen, dass muss ... mehr
Das traurige Leben der Gloria S
Die große Karriere blieb der Schauspielerin Gloria Schneider (Christine Groß) bislang verwehrt. Von der brotlosen Kunst endgültig genervt ergreift sie die Chance und gibt sich für einen Filmdreh als Hartz IV-Empfängerin aus. Die Maskerade geht eine Weile gut, Gloria glaubt an den ganz großen Durchbruch, doch dann fliegt der Schwindel noch während der Dreharbeiten auf ... mehr
Helden des Polarkreises (Napapiirin sankarit)
Wenn Janne (Jussi Vatanen) zwei Dinge wirklich gut kann, dann sind es Abhängen und Nichtstun. Das bringt seine Freundin Inari (Pamela Tola) in dem Moment zu Weißglut, als Janne das Geld versäuft, das sie ihm gab, um einen Digitalempfänger zu kaufen, weil das Analogfernsehen abgeschaltet wird. Inari stellt Janne vor die Wahl: Den Empfänger besorgen oder sich eine neue Freundin suchen. mehr
Offroad
Für Meike Pelzer (Nora Tschirner) steht der Rest ihres Lebens so fest wie der Bausparvertrag. Nach dem BWL-Studium den Familienbetrieb weiterführen und der Rest ist eine Frage der Planung. Um aus dem Lebensplan, der auf Millimeterpapier entstanden ist, wenigstens ein wenig auszubrechen, kauft sie einen Jeep, den der Zoll beschlagnahmte. Ihr Verlobt hegt ähnliche Pläne und geht mit Meikes bester Freundin fremd. Damit sind Meikes Lebenspläne freundlich gesprochen im Arsch. mehr
Soul Surfer
Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt der Film die Erlebnisse von Bethany Hamilton, einer 13jährigen, die bei einer Haiattacke ihren linken Arm verlor. Trotzdem gab sie das Wellenreiten nicht auf und kehrte nach nur wenigen Wochen aufs Surfbrett zurück. In der Hauptrolle AnnaSophia Robb und als Eltern Dennis Quaid und Helen Hunt. mehr
Verblendung (The Girl with the Dragon Tattoo)
Lisbeth Salander (Rooney Mara) ist passionierte Hackerin und eine verletzte Seele. Das zeigt sie der Welt in ihrem Auftreten und ihrem Äußeren, das mit gängigen Schönheitsidealen wenig gemein hat. Aufgrund ihrer eigenen Verletztheit sieht sie sich mit Frauen solidarisch, die ebenfalls Gewalt erfahren mussten - und hilft dem Enthüllungsjournalisten Mikael Blomkvist (Daniel Craig). Der übernimmt den schwierigen Fall, das Verschwinden einer jungen Frau aus den besten Kreisen Schwedens aufzuklären, ... mehr
Chinese zum Mitnehmen (Un Cuento Chino)
Diese argentinische Komödie lotet die Untiefen der zwischenmenschlichen Verständigung aus. Roberto (Ricardo Darin) hat sich nach einem Schicksalsschlag zurückgezogen und gewährt niemandem in sein Leben Einlass. Als unvermittelt der Chinese Jun (Ignacio Huang) in Robertos Geschäft Leben tritt, hilft der eine dem anderen. Zunächst nimmt sich Roberto Jun an, weil der kein Wort Spanisch spricht und Hilfe braucht; später hilft Jun Roberto sein emotionales Schneckenhaus zu verlassen. mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 207 208 [209] 210 211 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz