Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Töte mich
Drama: Das Zusammentreffen eines todsehnsüchtigen Mädchens und eines Mörders bildet die spannende Ausgangslage dieses beobachtenden Films. Adele (Maria Dragus) hat seit dem Tod des Bruders die Lust am Leben verloren. Der Alltag auf dem Bauernhof ihrer Eltern lässt ihr scheinbar keinen anderen Ausweg, als endlich zu sterben. Als eines Tages der aus dem Gefängnis geflohene Mörder Timo (Roeland Wiesnekker) auf dem Hof Schutz sucht, gehen beide einen Vertrag ein: Sie wird ihm zur Flucht verhelfen, ... mehr
Woody Allen - A Documentary
Woody Allen ist mittlerweile ein Urgestein im Filmgeschäft. Dass er außer Filme zu drehen mit Leidenschaft Klarinette spielt, wissen seine Fans bereits. Der Dokumentarfilm von Robert Weide möchte Allen von anderen Seiten zeigen. Dafür begleitete der Filmemacher Allen mehrere Monate lang. Das Presseheft gibt den Zeitraum, in dem der Film entstand, mit mehr als "anderthalb Jahre" an. Das verwendete Material stammt allerdings nicht nur aus der Jetztzeit, sondern auch aus Archiven - was ... mehr
Ice Age 4
Der Animationsspaß für die ganze Familie geht in die nächste Runde. Mit an Bord sind dieses Mal Piraten, die den bekannten Helden ans Leder wollen; ansonsten setzt der Film begonnene Handlungsstränge fort und auf bewährte Stärken. Im Mittelpunkt stehen die drei Freunde, die so schnell nichts auseinander bringt. mehr
Cinema Jenin
Dokumentarfilm: Das Cinema Jenin wurde in den 1960 Jahren gebaut und war lange eines der wichtigsten Kinos in Palästina - bis der Betrieb 1987 einen mehr als 20 Jahre dauernden Schlusspunkt erfuhr. 2008 wurde in Deutschland der Verein "Cinema Jenin e. V." gegründet. Dessen Ziel: die Renovierung und Neueröffnung des Kinos. Der Dokumentarfilm hält den Weg des Wiederaufbaus bis zur Neueröffnung im August 2010 fest. Er feierte dort am 05.04.2012 seine Premiere. mehr
Copacabana
Komödie: Babou (Isabelle Huppert) führt ein ausgefülltes Leben als Lebenskünstlerin. Eine feste Bindung? Wozu? Geld auf dem Konto? Warum? Babou ist mit ihrem Leben rundum zufrieden. Anders sieht die Situation aus, als ihre Tochter sie bei der Hochzeit lieber nicht dabei haben möchte, denn sie schämt sich für die chaotische Mutter. Da beschließt Babou, das Leben noch einmal in die Hand zu nehmen und tritt eine Stelle als Immobilien-Maklerin an. Doch das Geschäft ist rau und der Traum vom Leben an ... mehr
Der Seidenfächer (Snow Flower and the Secret Fan)
Drama: Die Schicksale von vier Frauen, jeweils zwei Freundespaare, in unterschiedlichen Leben und Zeiten werden zu einer Entdeckung der Langsamkeit verknüpft. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle, in welcher Zeit die Frauen typische Muster erleben. Ob nun zu Zeiten, in denen China Frauen die Füße zu Lotosfüßen gebunden wurde oder ihre Nachfahrinnen. Die Gesetze, mit denen die Frauen konfrontiert werden, scheinen Jahrhunderte und Generationen zu überdauern. mehr
Luks Glück
Komödie: Der unverhoffte Lottogewinn wird für eine türkische Familie zum Eigentor, denn die Meinungen, was man mit dem unverhofften Geldsegen anstellt gehen weit auseinander. Während die Eltern ihr Geld in eine windige Immobilie in der Türkei investieren wollen, hat Luk vor, seiner Traumfrau zur Musikkarriere zuverhelfen. Beide Projekte sind von Anfang an zum Scheitern verurteilt, derweil die Darsteller sehenden Auges in ihr Unglück laufen. Womit auch die Komik ihre Grenzen findet. mehr
Marieke und die Männer
Drama: Das Porträt zweier verletzter weiblicher Seelen und der Umgang damit. Der Tod des Ehemannes beziehungsweise des Vaters hat bei Mutter und Tochter eine tiefe Verletzung hinterlassen. Während die Mutter (Barbara Sarafian) mit Versteinerung und Gefühlskälte reagiert, versucht Tochter Mareike (Hande Kodja) die vermisste Wärme und Geborgenheit bei älteren Männern zu finden. Als ein ehemaliger Freund und Liebhaber der Mutter mit den Frauen geschäftlich Kontakt aufnimmt, ist Mareike gezwungen, ... mehr
Simon (Simon och ekarna)
Drama: Simon Larsson (Jonatan S. Wächter / Bill Skarsgård) wächst auf dem Land auf. Dem Zureden seiner Mutter ist es zu verdanken, dass er eine Schule in der Stadt besuchen darf. Dort lernt er Isak (Karl Martin Eriksson / Karl Linnertorp) kennen. Die Jungen werden Freunde und es auch nach ihrer Kindheit und Jugend bleiben. Während des Zweiten Weltkrieges lebt Isak bei Simons Familie. Der wiederum findet nach Kriegsende heraus, dass er adoptiert wurde und jüdische Vorfahren hat. Für ihn beginnt ... mehr
The Amazing Spider-Man
2002 brachte "Sony Pictures" die Geschichte von Spider-Man groß auf die Leinwand. 2004 und 2007 folgten Fortsetzungen. Dann wurde es ruhig um den Superhelden. 2012 kommt nicht eine neue Episode auf die Leinwand, sondern wieder Teil 1; in neuer Besetzung und mit neuen Schwerpunkten. mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 188 189 [190] 191 192 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz