Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Eisheimat
1949 gab es in Island eine Einwanderungswelle von Deutschen. Genauer gesagt von deutschen Frauen, die im Nachkriegsdeutschland keine Perspektive mehr sahen und nach Island auswanderten. 238 Frauen suchten in Island das Glück als Landarbeiterin. 2012 forderte die Filmemacherin Heike Fink sechs von ihnen auf, einen ganz persönlichen Blick zurück zu tun und vor der Kamera aus dem eigenen Leben zu erzählen. Manchmal wehmütig, manchmal verloren erzählen die Frauen von ihrem Leben in der neuen Heimat. mehr
Ganz weit hinten (The Way, Way back)
Dramatische Komödie: Duncan (Liam James) ist ein ganz normaler Teenager und hat Ängste, durch die viele Menschen in dieser Lebensphase gehen. Der bevorstehende Sommerurlaub mit der Mutter (Toni Collette) und ihrem neuen Freund Trent (Steve Carell) nebst dessen Tochter Steph (Zoe Levin) verspricht eine schiere Katastrophe zu werden. Doch dann findet Duncan einen neuen Freund und versucht das erste Mal Kontakt mit dem anderen Geschlecht zu knüpfen. mehr
Houston
Für Clemens Trunschka (Ulrich Tukur) steht alles auf dem Spiel. Als Headhunter soll er in den USA einen Mann anwerben. Doch Trunschka hat nicht nur damit Probleme: Er ist Alkoholiker und es gelingt ihm nur mit Mühe zu funktionieren und seine Fassade aufrecht zu halten. Eine Zeit lang kann er dabei die Hilfe seines neuen Kumpels Robert Wagner (Garret Dillahunt) in Anspruch nehmen. Doch er verkennt die wahren Hintergründe und die Reise wird zu einem Strudel. mehr
Inside Llewyn Davis
Wir schreiben das Jahr 1961. In New York versucht der bis dato erfolglose Musiker Llewyn Davis (Oscar Isaac) endlich Fuß zu fassen; in der Musik wie auch im realen Leben. An mangelndem Talent liegt es nicht, dass die Karriere des Folksängers nicht so recht zünden will. Mehr oder weniger ist sich Davis selbst im Weg. Er ist kein einfacher Charakter, trifft falsche Entscheidungen und erwischt immer nur den Wurstzipfel und nie die ganze Wurst. In weiteren Rollen treten Justin Timberlake als Musiker ... mehr
Oldboy (2013)
Joe (Josh Brolin) versteht nicht, warum man ihn plötzlich einsperrt hat. 20 Jahre lang schmachtet er in seiner Einzelzelle. Den Grund dafür kann er sich nicht erklären. Genauso plötzlich, wie er entführt und eingesperrt wurde, wird er freigelassen. Jetzt ist sein Denken und Handeln von einem bestimmt: Rache. Rache an seinem Peiniger, Rache an allen, die sich ihm in den Weg stellen. mehr
Venezianische Freundschaft (Io sono Li)
Ein Film wie ein chinesisches Gedicht. In stark stilisierten Bildern, und mit einer emotional überkontrollierten Hauptdarstellerin erzählt er von der Freundschaft zwischen einer jungen Frau und einem alten Mann. mehr
Am Hang
Der Zufall führt zwei Männer zusammen, die besser nicht aufeinandergetroffen wären: Felix (Henry Hübchen) und Thomas (Max Simonischek). In einem Restaurant beginnen sie ein Gespräch und Felix erkennt bald, wer Thomas ist. Er ist der Mann, mit dem ihn seine Frau (Martina Gedeck) betrogen hat. Der Verletzte nutzt die Chance zur Rache. Der Film basiert im Kern auf einer Erzählung von Markus Werner. mehr
As Time goes by in Shanghai
Die Mitglieder der "Peace Old Jazz Band" sind alt. Richtig alt. Wobei die Angaben aus dem Presseheft und dem Filmtrailer widersprüchlich sind. Laut Trailer ist das jüngste Bandmitglied 76 und das älteste Bandmitglied 88. Laut Presseheft haben Jüngster und Ältester 73 beziehungsweise 93 Jahre auf dem Buckel. Wie dem auch sei. Die alten Knaben stehen immer noch auf der Bühne und spielen Jazz. Und das nicht irgendwo, sondern im Peace Hotel in Shanghai. Der Dokumentarfilmer Uli Gaulke ... mehr
Battle of the Year
Schon ärgerlich, dass ausgerechnet die USA das "Battle of the Year" seit geschlagenen 15 Jahren nicht gewinnen konnten. Mit aller Entschlossenheit will Dante (Laz Alfonso) das ändern. Er wählt Blake (Josh Holloway) aus, um ein Team von Breakdancern fit zu machen. Ihr Gegner ist unter anderen die Zeit, denn es bleibt nur ein viertel Jahr bis zum Wettbewerb. Wird es gelingen, den Pokal endlich wieder zu gewinnen? mehr
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (Frozen)
Der große Disney-Weihnachtstrickfilm 2013 nimmt Anleihen bei Hans Christian Andersens Märchen von der Schneekönigin. Prinzessin Anna geht mit dem Naturburschen Kristoff und seinem besten Freund, dem Rentier Sven, auf eine atemberaubende Reise. Hilfe erhalten sie vom tollpatschigen Schneemann Olaf, der gerne mal den Kopf oder sonst was verliert. Nur gemeinsam kann es ihnen gelingen, Prinzessin Elsa ausfindig zu machen, deren geheimnisvolle Kräfte das Königreich in ein Land des ewigen Winters ... mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 129 130 [131] 132 133 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz