Games

Vampire - Die Maskerade - Lösung 7

Das Spiel
Genre: Action-Rollenspiel
Entwickler: White Wolf
Verlag: Activision
System:
VÖ: 01.02.2000
USK: 12, freigegeben ab zwölf Jahren
Hier klicken und kaufen bei Amazon.de

Systemvoraussetzungen: Minimal: 100 % DirectX 7 kompatible 3D-Beschleunigerkarte und Treiber, Pentium II 233 MHz, 64 MB RAM, 100 % Windows 95/98 kompatibles Computersystem (inklusive kompatibler 32-Bit-Treiber für CD-ROM-Laufwerk, Grafikkarte, Soundkarte und Eingabegeräte), Windows 95/98 Betriebssystem, 720 MB unkomprimierter Festplattenspeicher für Spieldateien und zusätzlich 80 MB für Windows-Auslagerungsdatei, 4fach CD-ROM-Laufwerk (konstante Übertragungsrate 600 K/Sek.), DirectX 7 für Windows 95/98 (im Spiel enthalten), 100 % DirectX 7 kompatible Soundkarte oder höher, 100 % Microsoft kompatible Maus und Treiber, CD-Audio-Unterstützung (Redbook)

Kapitel 7

Gildehaus
Das Gildehaus in Wien können Sie jetzt betreten. Im Gildehaus müssen drei Teile eines Mosaik-Schlüssel gefunden werden und später treten Sie gegen Etrius an. In welcher Reihenfolge Sie die Level erledigen, steht Ihnen frei. Im Gildehaus ist es erstmalig möglich, sich ein Depot gleich zu Beginn anzulegen. Lagern Sie einiges an mitgebrachtem Vitae im Eingangsbereich. Dann haben Sie das Inventar weitgehend frei.

Bibliothek und Laboratorium
Hier haben Sie die Wahl stehlen oder kämpfen. Christophe kann die Bibliothek und das Laboratorium fast ungesehen durchqueren - alleine "Schattenmantel" und die Mosaik-Schlüssel stehlen. Räumen Sie die Schätze ab.

Höhle der Gargylen
Hier müssen Sie "aufräumen" ehe Sie gegen Ihre Endgegnerin antreten können. Locken Sie die Gargylen einzeln an.

Haben Sie alle drei Teile des Mosaik-Schlüssels gefunden, öffnet sich das Siegel im ersten Stock automatisch. Bevor Sie hinaufgehen, lassen Sie Erik sein Inventar leeren und auch alles abgeben, was er am Körper trägt. Er wird es nicht mehr brauchen. Speichern. Gehen Sie hinauf und greifen sich das Tagebuch des Etrius vom Tisch vor der Bibliothek. ... Erik wird in eine Gargyle verwandelt. Töten Sie Erik. Kämpfen Sie gegen Etrius. ... Sammeln Sie alles wieder ein, was Sie im Depot im Eingangsbereich abgelegt haben.

Orvus
Bevor Sie nach Prag zurückkehren, besuchen Sie Orvus und bringen ihm das Tagebuch des Etrius. Holen Sie alles aus den Truhen in der Zuflucht. Verkaufen Sie alles. Legen sie sich die besten Disziplinen und Rüstungen zu, denn in Prag gibt es keine Händler mehr, und Sie müssen sich jetzt schon für den letzen Kampf in Prag rüsten. Investieren Sie vor allen Dingen in Amulette und Ringe oder andere magische Gegenstände.



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz