Games

Everlight - Elfen an die Macht - Lösung 2

Das Spiel
Genre: Adventure
Entwickler: The Games Company
Verlag: Atari
System:
VÖ: 25.09.2007
USK: 6, freigegeben ab sechs Jahren
Hier klicken und kaufen bei Amazon.de

Systemvoraussetzungen: Windows XP/Vista, Pentium 4 2 GHz, 512 MB RAM, Direkt-X 9.0, Direct X kompatible Grafikkarte, 4 GB freier Festplattenspeicher, DVD-ROM-Laufwerk.
Optimal: Windows XP/Vista, Pentium 4 2,8 GHz, 1 GB RAM, Direkt-X 9.0, Direct X kompatible Grafikkarte 128 MB, 4 GB freier Festplattenspeicher, DVD-ROM-Laufwerk.

Straße am Hang
Betreten Sie Daphnes Haus. Wechseln Sie in den Nachtmodus und nehmen Sie das Streichholzbriefchen vom Möbel rechts im Bild auf. Reisen Sie per Karte zum Rathausplatz.

Gasthaus
Gehen Sie in das Gasthaus. Wechseln Sie in den Nachtmodus, falls bei Ihnen Tag ist. Dann entzünden Sie die Räucherstäbchen und machen Simon Appetit auf Bratfisch. Olof wird deshalb den Fisch zubereiten und die Zeitung in den Müll werfen. Heben Sie die alte Zeitung auf, lesen Sie die Zeitung per Rechtsklick und wechseln Sie in den Tagmodus. Laufen Sie zur Bibliothek.

Bibliothek
Versuchen Sie die Zeitung auf den Zeitungsstapel neben Pimpf zu legen, weigert sich Melvin. Vielleicht müsste die Zeitung weniger alt aussehen? Laufen Sie zu Daphne.

Straße am Hang
Betreten Sie Daphnes Haus. Daphne steht am Bügelbrett - also sprechen Sie sie an und fragen Sie, ob sie die Zeitung bügeln könnte? Daphne bügelt die Zeitung und Sie laufen damit zu Pimpf.

Bibliothek
Versuchen Sie die gebügelte Zeitung auf den Zeitungsstapel zu legen. Doch Melvin weigert sich erneut. Er möchte nicht, dass Pimpf es sieht. Sprechen Sie Pimpf an und sagen Sie ihm, er sähe aus, als würde er gleich einschlafen. Pimpf klagt dann über seine Koffeinsucht. Da lässt sich doch was machen?! Laufen Sie zu Walt.

Straße am Hang
Sprechen Sie mit Walt. Sie bekommen als Dank eine Tasse Kaffee. Damit laufen Sie zu Pimpf.

Bibliothek
Geben Sie Pimpf die Tasse Kaffee. Der stammt wohl aus der Maschine und Pimpf muss augenblicklich auf die Toilette. Natürlich passen Sie derzeit auf die Zeitungen auf. Während Pimpf weg ist, legen Sie die gebügelte Zeitung auf den Zeitungsstapel. Sollten Sie ihm die Tasse Kaffee bereits früher gegeben haben, sprechen Sie ihn auf die Müdigkeit an, damit er erneut Kaffee trinkt und verschwindet. Pimpf verkündet nun die neue Schlagzeile und Jorog verlässt augenblicklich die Bibliothek. Also gehen Sie in die Bibliothek.



Seite 1: Kapitel 2
Seite 2: Kapitel 2
Seite 3: Kapitel 2
Seite 4: Kapitel 2
Seite 5: Kapitel 2
Seite 6: Kapitel 2
Seite 7: Kapitel 2
Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz