Games

Simon the Sorcerer 5 - Lösung - Kapitel 2 - Südsee

Das Spiel
Genre: Adventure
Entwickler: The Games Company
Verlag: Atari
System:
VÖ: 26.03.2009
USK: 12, freigegeben ab zwölf Jahren
Hier klicken und kaufen bei Amazon.de

Systemvoraussetzungen: Minimal: Windows XP SP2 / Vista. Pentium 4 mit 2,0 GHz oder 100 % kompatibler Prozessor. DirectX 9.0c. 512 MB RAM. 2GB freier Festplattenspeicher. DirectX-kompatible Grafikkarte mit Pixel Shader 2. DVD-Laufwerk.
Empfohlen: Windows XP SP2 / Vista. Pentium 4 mit 2,4 GHz oder 100 % kompatibler Prozessor. DirectX 9.0c. 1 GB RAM. 2 GB freier Festplattenspeicher. DirectX-kompatible Grafikkarte mit Shader 3. DVD-Laufwerk.

Kapitel 2 - Südsee

Simon wurde von den Maulwürfen gefangen genommen und eingesperrt. Außerdem wurde sein Hut gestohlen - er hat bis auf Weiteres kein Inventar. Simon kann zwischenzeitlich nur zwei Fundstücke tragen und alles Übergepäck in die Seemannskiste neben dem Bett packen. Simon untersucht den Deckel der geöffneten Seemannskiste. Er entdeckt im Deckel ein loses Brett und dahinter einen Dietrich. Den Dietrich steckt er ein und geht zur Tür.

An der Tür setzt Simon den Dietrich an, doch der bricht ab. Er belauscht nun ein Gespräch. Das klingt nach Rotkäppchen! Ist das Gespräch abgelaufen, spricht Simon mit der Tür. Wie nicht anders zu erwarten, will Rotkäppchen, die selbst ernannte Feministin, nur einer Frau helfen. Simon geht zum Schreibtisch.

Unter dem Schreibtisch liegt auf dem Boden ein Stück Kreide. Das hebt Simon auf und verzehrt es (Linksklick im Inventar). Simon geht zur Tür und spricht nochmals mit der Tür. Rotkäppchen befreit ihn - doch das hat seinen Preis. Klickt der Spieler nun auf den Ausgang (die Tür) sagt Simon, er wolle sich zunächst mal ein Ersatzinventar besorgen. Er geht durch die Tür in die Kneipe.

Ersatzinventar besorgen
In der Kneipe redet Simon mit dem Flaschengeist hinter der Theke, dem Wolf und dem Papagei Polly. In zwei Gesprächen erhält Simon Hinweise. Er verlässt die Kneipe in Richtung Stranddorf. Kaum im Freien, hört er im Ausguck Narrow rufen, der runter will, aber nicht kann. Simon muss ihm helfen - später. Zunächst geht Simon in die Strandhütte.

Die Strandhütte ist wohl Rotkäppchens Hütte. Und Simon entdeckt einen Rucksack, aber den bewacht eine unglaublich gefährliche Krabbe. Einfaches Stehlen funktioniert nicht. Simon verlässt die Hütte und geht an den Strand.

Am Strand hebt Simon eine Krabbe auf. Er geht in Rotkäppchens Hütte. Simon setzt die Krabbe vor die unglaublich gefährliche Krabbe auf den Boden - doch die Krabben vertragen sich nicht. Simon steckt die Krabbe wieder ein. Er geht an den Strand. Rechts im Bild (etwas versteckt) liegt die Erfinderhütte. Doch der Eingang ist durch eine Spracherkennung versperrt. Simon verlässt die Hütte und geht durch die Kneipe zur Kapitänskajüte.



Seite 1: Kapitel 2 - Südsee
Seite 2: Kapitel 2 - Südsee
Seite 3: Kapitel 2 - Südsee
Seite 4: Kapitel 2 - Südsee
Seite 5: Kapitel 2 - Südsee
Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz